Kristallmetall

Jedes Partnerringe-Päärli wird von Grund auf individuell geschmiedet:

weiter..

Gästebuch

Wir freuen uns über alle Erfahrungsberichte, Gedanken, Fragen, Kritik, Anregungen und über die netten, lustigen, philosophischen Beiträge.


Partnerringe-Tipp: Ringe aus dem Goldschmiede-Atelier

Partnerringe
Heute leben viele Paare in einer Partnerschaft ohne Eheschein. Und trotzdem wünschen sie sich auch das visuelle Symbol der Liebe: Partnerringe! Geforscht wird beim Design Ringe erschaffen aus Weissgold meistens im Bereich der Farbe, des Musters und der Steinbesetzung. In diesem Bereich lassen sich die stärksten optischen Veränderungen und Auffälligkeiten integrieren. So entscheiden sich viele Paare vor der Partnerzeremonie für einen schlichten Diamanten. Sie lassen in diesem Falle stattdessen ihren Partnering mit einem farbigen Stein, wie roter Rubin, hellblauer Saphir, dunkelgrüner Smaragd oder auch kohlenfarbigen Spinell versehen.

Der zukünftige Gatte hingegen wählen meistens ein besonders modernes und trendiges Aussehen oder auch einebunte Form für ihren Ehering. So gibt es Ringe, die besonders breit sind und mit dunklen Linien und Mustern ausgestattet oder in seltenen Fällen gerundetn Formen. Die Bräute versehen ihren Trauring gerne noch mit einem sehr edlem Edelstein. Auch hier hat ein Paar die Qual der Wahl: der klassische, weiße Diamant oder doch lieber ein farbiger Edelstein wie ein Saphir, ein Topas, ein grüner Smaragd oder ein Rubin?

Ringe für die Partnerschaft

Auch hier gilt, dass die Veredlung des Ringes so gewählt werden sollte, dass der Schmuck auch in 10, 20 oder 24 Jahren noch gerne und mit grosse Liebe getragen wird. Das neue Jahr hat begonnen und alle Brautpaare, die sich in letzter Zeit verlobt haben, starten mit den Hochzeitsvorbereitungen. Ein besonders Thema für alle zukünftigen Paareist die Wahl der richtigen Partnerringe erschaffen aus Weissgold. Viele Paare schauen dann, ob es Trends im Bereich der Partnerringe erschaffen aus Weissgold gibt. Doch sollten Ringe erschaffen aus Kristallmetall nicht ohnehin modisch sein? Schließlich trägt das junge Brautpaar nach der Trauung den Ehering den Rest des Lebens.

Gravuren für Partner-Ringe

Die Ergebnisse der verschiedenen Gravurformen unterscheiden sich. Bei der Handgravur bekommt man wie bei einer Handschrift leicht ungleichmäßige Linien. „Das ist etwas ganz Individuelles und Persönliches”, sagt Jagemann. „Das ist ein erlerntes Handwerk, das nicht mehr jeder kann.” Quelle

Video-Tipp für besonders gelungene Ringe in der Partnerschaft:

Partnerringe für die Partnerschaft
Natürlich sind dabei kratzfeste Ringe vom Goldschmied besonders zu empfehlen!
.

Ein Gedanke zu „Kristallmetall“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.